ePrivacy and GPDR Cookie Consent management by TermsFeed Privacy Policy and Consent Generator VM 6. Forstweg La Vica, Las Aguilillas, Montaña El Pozo, Carril del Polvo, Baja Camella y Las Calderetas

VM 6. Forstweg La Vica, Las Aguilillas, Montaña El Pozo, Carril del Polvo, Baja Camella y Las Calderetas

VM-6

Zwischenfälle Zwischenfälle

Route vorübergehend geschlossen - Warnungen (Brand, Wind, usw)

Itinerario cerrado debido al incendio forestal del verano de 2023

Route vorübergehend geschlossen - Warnungen (Brand, Wind, usw)

Itinerario cerrado debido al incendio forestal del verano de 2023

Route vorübergehend geschlossen - Warnungen (Brand, Wind, usw)

Itinerario cerrado debido al incendio forestal del verano de 2023

Route vorübergehend geschlossen - Warnungen (Brand, Wind, usw)

Itinerario cerrado debido al incendio forestal del verano de 2023

Beschreibung

Diese Strecke führt durch verschiedene Kiefernwälder, die in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts wieder aufgeforstet wurden und derzeit durch andere Pflanzenarten ersetzt werden.

Mit dem Ziel, das für dieses Gebiet typische Unterholz des immergrünen kanarischen Laubwalds (Monteverde) wiederherzustellen, sorgt die Forstverwaltung dafür einen Teil der Monterey-Kiefern zu fällen. Hinzu kommt, daβ viele alte und schwache Exemplare in den letzten Jahren durch Stürme zerbrochen und umgestürzt sind, ein weiterer Grund für ihren Austausch. 

Diesen Wechsel können Sie entlang des Wegs sehen, denn Sie werden an verschiedenen Entwicklungsstadien und Zusammensetzungen des Monteverde-Walds vorbeikommen. Es gibt Bereiche in denen das Unterholz aus Echtem Lorbeer und Kanaren-Schneeball besteht und andere viel reifere Gebiete, wie z.B. bei Montaña del Pozo. 

Außerdem werden Sie während der Durchfahrt an vielen Stellen die Behandlung sehen, die die Forstverwaltung an der Vegetation vornimmt um den Zustand des Walds zu verbessern und die Weiterentwicklung zu fördern.

Empfehlungen

  • Fahren Sie immer auf dem markierten Forstweg und halten Sie sich an die festgelegten Regeln der Sraßenverkehrsordnung. 
  • Parken Sie nicht in der Nähe von Wasseranschlüssen oder Löschwasserspeichern und behindern Sie nicht die Durchfahrt anderer Fahrzeuge oder den Zugang zum Forstweg.
  • Seien Sie an den Kreuzungen mit Wanderwegen und Forstwegen besonders vorsichtig, sowie auf den Abschnitten die von Wanderern, Reitern und Radfahrern gemeinsam genutzt werden. 
  • Fahren Sie vorsichtig um mögliche Unfälle aufgrund von Hindernissen, Erdrutschen und anderen Unregelmäßigkeiten des Geländes zu vermeiden. 
  • Informieren Sie sich auf unserem Leitfaden über Ausflüge mit Kraftfahrzeugen und rufen Sie gegebenenfalls den Notdienst unter der Nummer 112 an.
Empfehlungen

Führer

Keine Daten verfügbar

Genehmigungen

Eine vorherige Genehmigung ist für folgende Fahrzeuge Pflicht und über die Reservierungszentrale des Cabildo de Tenerife (Inselrat) zu beantragen:

  • Trial-, Enduro- und Cross-Country Motorräder.
  • Quads, ATVs und Vierradfahrzeuge mit Lenkersteuerung.
  • Geländewagen mit Reifen die eine Profiltiefe von 10 bis 15 mm besitzen.
  • Fahrräder und Fahrräder mit Tretunterstützung mit einer Motorleistung von über 0,5 kW, zur Unterstützung der Muskelanstrengung des Fahrers.
  • Karawane mit bis zu sechs fahrenden Kraftfahrzeugen, mit einem maximalen Abstand von 30 Metern zwischen jedem Fahrzeug.

Informieren Sie sich über verbotene Fahrzeuge in der Verordnung.

Freier Zugang ohne Reservierung für alle anderen Fahrzeuge, sofern sie die Voraussetzungen als Freizeitnutzung für dieses Wegenetz erfüllen (siehe Einzelheiten).

Weitere Information

Datenblatt

Daten zur Strecke

Weg für Kraftfahrzeuge

Tenerife ON

Linear - in beiden Richtungen begehbar

7,26 km

0 h 35 m

313,25 m

228,87 m

Mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 15 km/h

  • Kumulativer Aufstieg:313,25 m

  • Kumulativer Abstieg:228,87 m

  • Maximale Höhe:1.069,71 m

  • Minimale Höhe:920,96 m

Beschilderung

Kennziffer der Strecke

VM-6

Die Forstwege für Kraftfahrzeuge sind mit blauen Schildern und Pfosten gekennzeichnet und informieren über:

  • Richtung.
  • Kennziffer des Weges.
  • Entfernung bis zum Endpunkt.
Beschilderung

Karte und Profil der Strecke

Höhenprofil

  • Maximale Höhe:1.069,71 m

  • Minimale Höhe:920,96 m

Verbindungen zu anderen Strecken

So erreichen Sie den Startpunkt der Strecke

Aussichtspunkt La Vica, in der Gemeinde La Matanza de Acentejo.

So erreichen Sie den Endpunkt der Strecke

Forstweg Fuente Fría (VM 1).

Gemeinden durch die der Weg führt

  • El Sauzal
  • La Matanza de Acentejo
  • Tacoronte

Schutzgebiete

Durchfahren

Landschaftsschutzgebiet Las Lagunetas

Das Landschaftsschutzgebiet Las Lagunetas liegt am Nordhang des Bergrückens Dorsal de Pedro Gil, im Nordwesten von Teneriffa. Dieser Bergrücken entstand nach mehreren Eruptionsphasen vor weniger ...

Entdecken Sie das Schutzgebiet
Paisaje Protegido de Las Lagunetas

Wettervorhersage

Heute, Montag, in La Matanza de Acentejo


Wolken
Wind

9 km/h

Temperature

24ºC Maximale

22ºC Minimale

Rain

10%

3-Tages-Vorhersage

Dienstag

25ºC Maximale

21ºC Minimale

Mittwoch

26ºC Maximale

23ºC Minimale

Donnerstag

27ºC Maximale

24ºC Minimale