ePrivacy and GPDR Cookie Consent management by TermsFeed Privacy Policy and Consent Generator PNT 02 Arenas Negras

PNT 02 Arenas Negras

PNT-02

Parque Nacional del Teide

Schwierigkeitsgrad: Niedrig

Beschreibung

"Dieser Rundweg führt am Rande des Bergs Cerrillar entlang, zwischen Ginstersträuchern die auf dem Bimssteinboden wachsen. 

Auf dem Gipfel bietet sich ein spektakulärer Panoramablick auf den Nationalpark Teide und auf die Hochebene Llano de Maja. Die Wirkung des Wolkenmeers, das sich durch den Passatwind über dem Orotava-Tal bildet, ist von dort aus ebenfalls zu bewundern. 
 
Von hier aus werden Sie die Insel La Palma und im Osten die Stern- und Wetterwarte von Izaña sehen. 

Der Abstieg verläuft entlang der Kesselwand der Caldera, an den Vulkanen von Arenas Negras. Diese Lava-Kegel sind  kaum bewachsen. Seien Sie auf diesem Abschnitt besonders vorsichtig, da das Gefälle an einigen Stellen bis zu 60 % betragen kann. 

Der Weg trifft auf den Wanderweg PNT 04 (Siete Cañadas), auf dem Sie zurück zum Ausgangspunkt,  Besucherzentrum El Portillo, gelangen. 

Die häufigsten Pflanzenarten die auf diesem Weg vorkommen sind Ginster, Drüsenginster, Behaarter- Federkopf und Teide-Rauke. Was die Fauna betrifft sind in den flacheren Gebieten Weidenlaubsänger, Turmfalken und Kanarenpieper anzutreffen. "

Empfehlungen

  • Bleiben Sie immer auf dem ausgeschilderten Weg und betreten Sie keine Privatgrundstücke, Jagdgebiete, Wasserbergwerke, Brunnen oder Höhlen.  Seien Sie besonders vorsichtig, wenn Sie auf befahrenen Straßen oder Wanderwegen unterwegs sind, sowie beim Durchqueren von Schluchten mit Wasserläufen.
    Vermeiden Sie direkte Begegnungen mit Tieren die möglicherweise gefährlich sein können wie Vieh, Bienenstöcke, Hunde usw.
  • Seien Sie vorsichtig und vermeiden Sie Unfälle oder Stürze, die durch Hindernisse, Erdrutsche, unebenes Gelände oder steile Abhänge geschehen können.
  • Lesen Sie unseren Leitfaden für bewährte Praktiken und wenden Sie sich gegebenenfalls an den Notdienst unter der Nummer 112."
Empfehlungen

Genehmigungen

Freier Zugang ohne Reservierung für alle Besucher.

Weitere Information

Datenblatt

Daten zur Strecke

Wanderweg

Tenerife ON

Rundweg

8,05 km

2 h 15 m

328,65 m

328,65 m

Nur Hinweg, körperliche Kondition 3/5

  • Kumulativer Aufstieg:328,65 m

  • Kumulativer Abstieg:328,65 m

  • Maximale Höhe:2.297,01 m

  • Minimale Höhe:2.045,66 m

Beschilderung

Kennziffer der Strecke

PNT-02

Pfosten und Hinweisschilder mit der Kennziffer des Wegs auf dunkelgrünen Tafeln.

Beschilderung

Karte und Profil der Strecke

Höhenprofil

Schwierigkeitsgrad

Niedrig *MIDE Montaña Segura - Kriterium

  • Maximale Höhe:2.297,01 m

  • Minimale Höhe:2.045,66 m

Verbindungen zu anderen Strecken

So erreichen Sie den Startpunkt der Strecke

Besucherzentrum El Portillo (TF-21), km 32,1.

Buslinien 348 und 342, Haltestelle Centro de Visitantes, Code 5243. TITSA

Parkplätze am Besucherzentrum vorhanden, Plätze für Personen mit eingeschränkter Mobilität vorhanden.

So erreichen Sie den Endpunkt der Strecke

Besucherzentrum El Portillo (TF-21), km 32,1.

Buslinien 348 und 342, Haltestelle Centro de Visitantes, Code 5243. TITSA

Parkplätze am Besucherzentrum vorhanden, Plätze für Personen mit eingeschränkter Mobilität vorhanden.

Gemeinden durch die der Weg führt

  • La Orotava

Schutzgebiete

Durchfahren

Nationalpark Teide

Der Nationalpark Teide ist das beste Beispiel für Hochgebirgsgebiete der Kanarischen Inseln.  Er umfasst eine atemberaubende Landschaft, in der Sie einige der spektakulärsten vulkanischen ...

Entdecken Sie das Schutzgebiet
Parque Nacional del Teide

Wettervorhersage

Heute, Montag, in La Orotava


Wolken
Wind

2 km/h

Temperature

29ºC Maximale

22ºC Minimale

Rain

0%

3-Tages-Vorhersage

Dienstag

31ºC Maximale

23ºC Minimale

Mittwoch

33ºC Maximale

26ºC Minimale

Donnerstag

33ºC Maximale

27ºC Minimale

Sehenswürdigkeiten

Folgenden Sehenswürdigkeiten werden Sie auf dem Weg begegnen.

Jardin_Botanico_Portillo
Monumentale Bäume

Botanischer Garten El Portillo

Dieser Garten, der im Nationalpark Teide integriert ist, erstreckt sich über ein vier Hektar...