ePrivacy and GPDR Cookie Consent management by TermsFeed Privacy Policy and Consent Generator PR TF 02 Taborno - Pico del Inglés - Valleseco

PR TF 02 Taborno - Pico del Inglés - Valleseco

PR-TF 02

Macizo de Anaga

Taborno - Valleseco
Taborno - Valleseco
Taborno - Valleseco
Taborno - Valleseco
Taborno - Valleseco

Schwierigkeitsgrad: Mittel

Beschreibung

Dieser Wanderweg beginnt an der malerischen Plaza de Taborno, an einem kleinen, typischen Weiler des Anaga-Gebirges.

Direkt gegenüber von der Bushaltestelle beginnt der erste bequeme Abschnitt, der gut ausgeschildert ist. Wir empfehlen Ihnen jedoch auf die Feuchtigkeit des Bodens zu achten. Sollte der Boden zu nass sein, kann es rutschig werden. 

Folgen Sie diesem Weg in Richtung der Gipfel, bis Sie die Landstraβe erreichen, der sie weiter folgen müssen.

Überqueren Sie die Landstraβe nachdem Sie die Kreuzung nach Las Carboneras und Taborno erreicht haben und steigen Sie die Steinstufen hinauf. Von dort aus erreichen Sie den Pico del Inglés und den Weg, der Sie direkt nach Valleseco hinunterführt.

Empfehlungen

  • Bleiben Sie immer auf dem ausgeschilderten Weg und betreten Sie keine Privatgrundstücke, Jagdgebiete, Wasserbergwerke, Brunnen oder Höhlen.  
  • Seien Sie besonders vorsichtig, wenn Sie auf befahrenen Straßen oder Wanderwegen unterwegs sind, sowie beim Durchqueren von Schluchten mit Wasserläufen.
  • Vermeiden Sie direkte Begegnungen mit Tieren die möglicherweise gefährlich sein können wie Vieh, Bienenstöcke, Hunde usw. 
  • Seien Sie vorsichtig und vermeiden Sie Unfälle oder Stürze, die durch Hindernisse, Erdrutsche, unebenes Gelände oder steile Abhänge geschehen können. 
  • Lesen Sie unseren Leitfaden für bewährte Praktiken und wenden Sie sich gegebenenfalls an den Notdienst unter der Nummer 112."
Empfehlungen

Genehmigungen

Freier Zugang ohne Reservierung für alle Besucher.

Weitere Information

Datenblatt

Daten zur Strecke

Wanderweg

Tenerife ON

Linear - in beiden Richtungen begehbar

9,97 km

4 h 50 m

635,13 m

1.157,40 m

Nur Hinweg, körperliche Kondition 3/5

  • Kumulativer Aufstieg:635,13 m

  • Kumulativer Abstieg:1.157,40 m

  • Maximale Höhe:1.017,45 m

  • Minimale Höhe:106,42 m

Beschilderung

Kennziffer der Strecke

PR-TF 02

Pfosten und Hinweisschilder mit der Kennziffer PR und weiss-gelben Streifen (weitere Information über Kurzwanderungen).

Beschilderung

Karte und Profil der Strecke

Höhenprofil

Schwierigkeitsgrad

Mittel *MIDE Montaña Segura - Kriterium

  • Maximale Höhe:1.017,45 m

  • Minimale Höhe:106,42 m

Verbindungen zu anderen Strecken

So erreichen Sie den Startpunkt der Strecke

Carretera TF-138, km 1,1, Taborno, Santa Cruz de Tenerife.

Buslinie 275, Haltestelle Taborno, Code 2275. TITSA

Begrenzte Parkmöglichkeiten an einem kleinen Weiler vorhanden. 

So erreichen Sie den Endpunkt der Strecke

Camino de los Naranjos Agrios, Caserío de Las Cuevas, Santa Cruz de Tenerife.

Buslinie 917, Haltestelle Las Cuevas, Code 9366. TITSA

Begrenzte Parkmöglichkeiten am Weiler vorhanden. 

Gemeinden durch die der Weg führt

  • Santa Cruz de Tenerife

Schutzgebiete

Durchfahren

Landschaftspark Anaga

Der Landschaftspark Anaga, der 7 % der Insel einnimmt und zum Biosphärenreservat Anaga gehört, war eines der ersten Gebiete, die bei der Entstehung der Insel Teneriffa aus dem Meeresboden ...

Entdecken Sie das Schutzgebiet
Parque Rural de Anaga

Wettervorhersage

Heute, Freitag, in Santa Cruz de Tenerife


Wolken
Wind

7 km/h

Temperature

22ºC Maximale

19ºC Minimale

Rain

0%

3-Tages-Vorhersage

Samstag

20ºC Maximale

19ºC Minimale

Sonntag

20ºC Maximale

18ºC Minimale

Montag

19ºC Maximale

18ºC Minimale

Sehenswürdigkeiten

Folgenden Sehenswürdigkeiten werden Sie auf dem Weg begegnen.

Taborno
Weiler

Taborno

Der Weiler Taborno bewahrt aufgrund seiner jahrhundertelangen Abgeschiedenheit vielfältige und...

Barbusano de Aguirre
Monumentale Bäume

Barbusano de Aguirre

Er ist von der Basis aus verzweigt und stark verdreht. Der Hauptstamm ist tot, aber einige Äste...

Pico_Ingles
Felsen

Bergspitze Pico del Inglés

Ein Bezugspunkt des Anaga-Gebirges mit einem Aussichtspunkt, der einen spektakulären...